Kreativkurse

Die digitale Dunkelkammer
Bildbearbeitung am PC

Die digitale Dunkelkammer
Bildbearbeitung am PC

  • Termin: 09.12.2011 – 11.12.2011
  • Lehrende: Dozent: Ralf Müller | Päd. Mitarbeiter: Bodo Fröhlich
  • Beitrag: 195 €

Der Wandel von der analogen zur digitalen Fotografie ist in vollem Gang und teilweise schon vollzogen. Fotograf(inn)en, die früher ihre Fotos selbst bearbeitet haben, verfügen heute mit dem digitalen Fotolabor über weitaus vielseitigere Möglichkeiten, ihre Fotos zu „entwickeln“. Dieser Workshop konzentriert sich auf diese Möglichkeiten. Dazu zählen: Kontraststeuerung, Nachbelichten, Abwedeln, Retuschieren, Schärfesteuerung, Colorieren, Tonung, Weichzeichnen, Umgang mit RAW-Dateien (digitale Negative), Solarisation, S/W-Grafiken. Ebenso die wichtige Ebenentechnik, die partielle Bildbearbeitung (Freistellen und Maskentechnik) und die kreative Anwendung von Filtern und Effekten werden erläutert und praktisch geübt. Zu jeder theoretischen Unterrichtseinheit wird ein praktischer Übungsteil zur Vertiefung des Gelernten angehängt, frei nach dem Motto „Taten statt Worte“. Auch Themen der Bildpräsentation (Ausbelichtung, Großformate, DVD-Diashow und Fotobücher) werden wir in diesem Workshop kennen lernen. Wichtige Voraussetzung ist dabei der sichere Umgang mit Windows und den Standardfunktionen des Computers.

    Ralf Ralf Müller

    Ralf Müller

    Fotograf, Vechelde. -


    Bodo Bodo Fröhlich

    Bodo Fröhlich

    ehem. Institutsleiter, Bad Bevensen. ehem. Institutsleiter

Beitrag Zimmer Kosten *)
Beitrag DZ/VP 195 €

*) Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Alle Beiträge beziehen sich auf Programm, Vollverpflegung – natürlich auch vegetarisch – und Unterbringung pro Person in der angegebenen Zimmerart mit Dusche/WC. Ausdrücklich angegebene Beiträge mit Unterbringung im Einzelzimmer (EZ/VP) enthalten bereits den jeweils gültigen Einzelzimmerzuschlag. Teilnehmende aus der Region, die nicht im Hause übernachten: Bitte Re­duk­tion er­fragen.

Fragen zum Seminar

Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gern.

Bodo Fröhlich

ehem. Institutsleiter
E-Mail

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung